MENÜ

Letzte Artikel

Letzte Kommentare

Christian’s Versuch eines Webblogs

Platz für ein passendes intelligentes Bild…

wie ein solches!Christian

  

Fünfundzwanzig Gründe, warum manche BMW-Fahrer (z.B. R1200RT) nicht grüßen:

  1. Laut BMW Fahrer-Handbuch darf er den Lenker erst loslassen, wenn das Motorrad steht, der Zündschlüssel abgezogen, der Hauptständer herausgeklappt und das Radio ausgeschaltet ist
  2. Auf dem Armaturenbrett ist kein Knopf für ”vollautomatisches Zurückwinken”
  3. Er ist gerade eingeschlafen
  4. Er kriegt den Arm wegen Altersschwäche nicht mehr hoch
  5. Er hat übers Handy eine Konferenzschaltung mit seinem Broker und der City-Bank
  6. Seine Sozia wickelt gerade das Baby auf dem Tank
  7. Er ist gerade mit Abzählen der Lämpchen am Christbaum beschäftigt
  8. Er sortiert momentan seine CD Sammlung
  9. Die Hand vor der Antenne stört den Fernsehempfang
  10. Er räumt gerade das Kaffeegeschirr in den Spüler
  11. Wegen seines Alzheimers weiß er anschließend nicht mehr, wohin mit der Hand
  12. Er findet nachher zwischen all den Knöpfen, Schaltern und Hebeln den Lenker nicht mehr
  13. Er wechselt gerade die Batterie vom Herzschrittmacher
  14. Er sucht gerade im Bordcomputer, was ‘erhobene Hand eines fremden Motorradfahrers’ bedeutet
  15. Er grüßt immer, aber wegen des Geraffels um den Lenker sieht keiner die Hand
  16. Er hat sich soweit hinter seine Verkleidung zusammengefaltet, dass er nur noch den Instrumententräger vor sich sieht
  17. Wenn er jetzt die Finger hebt, dann verschlechtert das seine Aerodynamik und er wird 3 km/h langsamer
  18. Sein zum extragroßen Schaltblitz umgebauter Disco-Strobo blendet ihn
  19. Sein pechschwarzes Helmvisier ist 100% blickdicht und er fährt nach Gehör
  20. Er macht gerade einen Wheelie und sieht deswegen die Straße vor ihm nicht
  21. Er macht gerade einen Stoppie und sieht deswegen die Straße vor ihm nicht
  22. Er ist gerade damit beschäftigt, ungebremst in einen LKW, einen Baum oder eine Leitplanke zu knallen
  23. Er nähert sich der Lichtgeschwindigkeit. Dadurch wird seine Masse so groß, dass er seine Hand nicht mehr heben kann
  24. Er überholt dich eigentlich gerade. Doch er ist dabei so schnell, dass er anfängt, in der Zeit zurückzureisen
  25. Er ist durch die Beschleunigung seines Bikes kurzzeitig ohnmächtig geworden

Kommentare

Kommentar von Karin
Datum 28. März 2007 um 22:15

jetzt, da ihr eine so tolle gruppe habt, fürchte ich, kommt ihr nicht mehr zu uns runter?????!!!!
oder alle kommen mit!!!

Kommentar von admin
Datum 30. März 2007 um 10:07

…na mal sehen…an Pfingsten ??!!

Kommentar von admin
Datum 25. Juni 2007 um 17:59

Na, Christian, wie geht es denn weiter? Wir warten alle gespannt auf Deine Kommentare!
Bleibt es bei diesem Versuch ?

Einen Kommentar schreiben

Bitte zuerst einloggen, um einen Kommentar zu schreiben!


Besucherstatistik