MENÜ

Letzte Artikel

Letzte Kommentare

Suchen

Kategorien

Meta

Strumpfbandfische

Es dauert manchmal Stunden, bis man den regionalen Namen eines Fisches ins Deutsche übersetzen kann.

  • Mit der direkten Suche in Google konnte ich nicht viel anfangen. Also:
  • Kochrezept auf italienische Seiten gesucht
  • Unter den zig-regionalen Namen geprüft, ob das Wort “pesce spatola” zu finden war.
    z. Beispiel heißt der Fisch bei Neapel: “pesce bandiera” und bei Parlermo “pesce lama”
  • Den lateinischen Namen in Google eingegeben: Lepidopus caudatus (Euphrasen, 1788) – Strumpfbandfisch
  • In diesem Artikel im Forum für Freunde der Meere und Freunde der Natur die Checkliste deutscher Populärnamen und wissenschaftlicher Namen der Fische im Mittelmeer, die diesen Namen enthält (Text in Worddokument kopiert und gezielt gesucht)

 

DSC06065.jpg

Seite 1 von 11

Einen Kommentar schreiben

Bitte zuerst einloggen, um einen Kommentar zu schreiben!


Besucherstatistik