MENÜ

Letzte Artikel

Letzte Kommentare

Suchen

Kategorien

Meta

Detailansicht unserer Korsika-Fähre unter anstrichtechnischen Aspekten

Unsere Überfahrt dauerte insgesamt über 5 Stunden und nach 2 Stunden wurde mir ganz schön langweilig. Also suchte ich mir eine Beschäftigung, einfacher gesagt als getan. Da wir ja nicht die ganze Zeit über essen konnten, das gesamte TV Programm an Board in französischer Sprache ausgestrahlt wurde und ich dieser Sprache so gut wie gar nicht mächtig bin, ein Spaziergang über das gesamte Schiff spätestens nach der 3. Runde auch etwas öde wurde, kam ich auf die Idee den Pott mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und zwar unter einem malertechnischem Aspekt.
Mir fiel sofort die “Sorgfalt” auf, mit der meine französischen oder italienischen Kollegen die Fähre vor nicht allzu langer Zeit renoviert haben mussten…

anstrich1.jpg anstrich4.jpg

Keine Ahnung ob es hier auch 1 Euro Jobs gibt, aber das Ergebnis dieser Renovierung lässt fast darauf schliessen.
Aber vielleicht war zum Zeitpunkt der Arbeiten auch nur das Abklebeband ausgegangen…

anstrich3.jpg
anstrich5.jpg
anstrich2.jpg

Was einem nicht alles auffällt, wenn man nicht weiss was man tun soll!!!
Es war meine erste Überfahrt mit solch einem Schiff, ob die alle so sind!?

Seite 1 von 11

Einen Kommentar schreiben

Bitte zuerst einloggen, um einen Kommentar zu schreiben!


Besucherstatistik