MENÜ

Letzte Artikel

Letzte Kommentare

Suchen

Kategorien

Meta

Wasssssser

Heute war ich zum ersten Mal Gassi mit Ricci, der sehnlichst dadrauf gewartet hat. Er ist es nicht gewohnt, nicht weg zu gehen, um seine Notdurft machen zu können. Viele Möglichkeiten gibt es hier nicht. Es gibt nur die Strasse und Privatstrassen. Heute war ich auf einer Erhöhung, auf der es eine Art Leuchtturm gibt. Ich will mich noch erkundigen. Die Insel im Hintergrund ist übrigens Capraia.
Gassi
Danach kam Christian von seiner Mopedtour zurück. 200 km ist er gefahren, diesmal nach Süden und ist eine Strecke gefunden, die noch besser ist, als die Strecke an der Trebbia entlang.
                               IMG_7788 Wasser ist wohl das höchste Gut hier auf unserem Fleckchen. Wasser gibt es zuhauf: kalt, blau, warm, grün, heiß, blubbernd, still, dampfend, strahlend…
Ich bin ins Schwimmbad gestiegen, denn Morgen soll es wieder regnen: 31 Grad, windstill. Ich werde morgen früh auch wieder schwimmen gehen, es soll erst am Nachmittag regnen. Herrlich! Hätte ich so nicht geglaubt!
Später war wieder Jacuzzi dran mit 37 Grad! Am schönsten am Abend, weil der Becken schön beleuchtet ist. Hier blubbert es richtig. Innerhalb 45 Minuten, solange bleiben wir immer, senkt die Temperatur von 37 auf 31 Grad. Danach schlafe ich wie ein Engel. Gefällt mir viel besser als Sauna, die ich langweilig finde.

Seite 1 von 11

Einen Kommentar schreiben

Bitte zuerst einloggen, um einen Kommentar zu schreiben!


Besucherstatistik